Therapeutisches Yoga
( gezieltes Üben an gesundheitlichen Problemen )

 

Yoga kann gezielt bei gesundheitlichen Beschwerden eingesetzt werden, egal ob körperlich oder mentaler Art.

Das Yoga Programm wird daher individuell auf den jeweiligen Menschen angepasst werden.

Das Ziel des therapeutischen Yogas ist es, Kraft und Unterstützung zu geben, um mit bestehenden Beschwerden gut umgehen zu können oder herauszufinden, wo die Ursachen der Beschwerden liegen.

So können körperliche und seelische Schmerzen abgebaut, Stress gelindert und die Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

 

Yoga fördert die eigene Wahrnehmung zwischen gesunden und ungesunden Prozessen im Körper und ist ein ganzheitlicher Ansatz, der Körper, Geist und Seele gleichermaßen einbezieht.

 

 

Einmalig ( 75 Minuten ): 60,00 €

5 Termine: 275,00 €

 

 

 

 

 

 

 

Yogatherapie kann für die verschiedensten Beschwerden eingesetzt werden:

 

- Rückenschmerzen

- Gelenkprobleme

- Bluthochdruck

- Verdauungsprobleme

- Atemprobleme

- Innere Unruhe

- Ängste

- Stress

- Depressive Verstimmungen

- Kopfschmerzen

 

Wir entwickeln einen Therapieplan anhand individueller Bedürfnisse und kombinieren dazu passend Asanas ( Yogaübungen ), Pranayama ( Atemübungen ), Meditation, Entspannung, Ernährungsberatung und ganzheitliche Empfehlungen zur Alltagsroutine.

 

Terminvereinbarung oder Fragen

Mo. Fr. telefonisch oder per E-Mail.

 

 

"Wenn die Wurzel eines Baumes schwach ist,

kann der Baum selbst nicht stark sein." ( B.K.S. Iyengar )

Bild: ©_R_K_B_/pixelio.de